Sonntag, 23.09.2018
FC Spechbach – SpG SVfB Eberbach 3 abgebr.
Das diesjährige Kerwespiel musste leider aufgrund Starkregens/Gewitters in der 88. Minute beim Stand von 1:1 abgebrochen werden. Nachgeholt wird die Partie am 03.10.2018, 15 Uhr.
Nach knapp zehn Minuten geriet der FC unglücklich in Rückstand und tat sich in der gesamten ersten Halbzeit schwer, richtig ins Spiel zu kommen.
Im zweiten Durchgang drehte Spechbach dann allerdings auf und konnte auch die zahlreichen Zuschauer mitreißen. In der 65. Minute traf Darek Biernat zum vielumjubelten Ausgleich. Nur eine Minute später wurde ein Tor von Saduk Sari aufgrund einer Abseitsposition nicht anerkannt.
Auch danach hatte der FC noch zahlreiche Chancen, in Führung zu gehen, ehe ein blitzschnell heraufgezogenes Unwetter jegliches Weiterspielen unmöglich machte und die Partie letztendlich abgebrochen wurde.
Es bleibt zu hoffen, dass bei der „Neuauflage“ des Spiels an die Leistung in der zweiten Halbzeit angeknüpft werden kann und die drei Punkte dann in Spechbach bleiben.

Aufstellung:
Beetz, Dick, Sikora, Gian-Luca Lumpp, Joscha Lumpp, Uhl, Kischlat, Gondro (Dincel), Dominik Mayer (Rietschel), Tominac (Biernat), Sari (Patrick Mayer)